Umsonst

Freitag, 25. August 2017, 19 Uhr

Im Rahmen unserer neuen Filmreihe Cinema+

Anschließend Publikumsgespräch mit dem Regisseur Stephan Geene

"Ein unglaublich charmanter und lustiger  Hauptstadtfilm." (Spiegel Online)

 

Aziza (Ceci Schuh) steht unangekündigt wieder in ihrem Zimmer – Praktikum,
Portugal, alles abgebrochen. Aber ihr Zimmer ist besetzt, die Mutter, Trixi,
hat das Zimmer vermietet. Zach wohnt jetzt dort, aus Neuseeland ist er mit einem One-
Way-Ticket nach Berlin gekommen. Aus dieser Situation entwickelt der Film ein fast dokumentarisches Porträt einer Kreuzberger ‚Situation’: alles ist da, zur Verfügung, Zeit, Menschen, Sommer, Straße. Und am Ende ein Absturz, der Film selbst: ‚umsonst’?


D 2014, 95 min, mit Ceci Schuh, Elliot McKee, Vivian Daniel, Seynep Saleh

 

Eintritt: 6 Euro, ermäßigt 4 Euro.