Audiovisionen


Paul St. Hilaire + Marco Rhauder

Dub Ambient - Dub-Vocals, Gitarre + Live Elektronik


Do 24.05. | 20 Uhr


Foto: Marco Rhauderwiek
Foto: Marco Rhauderwiek

Paul St. Hilaire + Marco Rhauder

 

Mit der Entstehung des Dub hat sich das virtuose Spiel mit elektronischen Klang-Räumen zu einer eigenen Kunstform entwickelt. Heute wollen wir die akustischen Möglichkeiten der Zwingli-Kirche aus der Perspektive der Dub-Musik ausloten. Dazu freuen wir uns auf einen Meister dieses Faches: Paul St. Hilaire aka Tikiman.

 

Der Sänger, Produzent und Multi-Instrumentalist wurde Mitte der 90er durch die Zusammenarbeit mit den Berliner Elektronik-Dub Legenden Rhythm & Sound / Basic Channel international bekannt.

 

Heute arbeitet er viel mit dem Dub-Techno-Musiker Rhauder, mit dem er neben mehreren EPs auch das Album "derdeoc" (auf sushitech) veröffentlicht hat.

Für Audiovisionen werden sie entschleunigte Versionen Ihrer Stücke spielen, die viel Raum für Improvisation lassen.

 

Audiovisionen ist eine Plattform für akustische, elektronische und elektroakustische Live-Musik, in den Räumen der Zwingli Kirche, Berlin. Kuratiert von Hannes Teichmann, als Teil des Programms des Kulturraum-Zwingli Kirche e.V.

 

(Eintritt 8€/6€)


Wo? KulturRaum Zwingli-Kirche, Rudolfstraße 14, 10245 Berlin