KulturRaum Tafelfreuden


Nachbarschaftsessen


Samstag 02.12.2017 | 19 Uhr


Wie wäre es mit einem besonderen Abendessen in einem ungewöhnlichen Ambiente? Der KulturRaum bietet wieder die Tafelfreuden. Die Idee ist so einfach wie genial: Jeder bringt Speisen, Besteck und Geschirr mit – genauso wie es zu Hause auf den Tisch kommt. Doch an diesem Abend teilt man sein Essen mit netten Leuten von nebenan! Was aufgetafelt wird, entscheidet jeder selbst, nichts ist abgesprochen, doch so wird die Speisekarte garantiert vielfältig. Das Besondere: Jeder darf von jedem probieren. Das Genießen an der gemeinsamen Tafel ist eine gute Möglichkeit, sich im Quartier besser kennenzulernen.

 

Eintritt frei