Stadtteilentwicklung rund um den Rudolfplatz


KUlTURRAUM ZWINGlI-KIRchE E.V., DER BEZIRK FRIEDRIchShAIN-KREUZBERG SOWIE DIE WBM WOhNUNGS-BAUGESEllSchAFT BERlIN-MITTE MBh INFORMIEREN üBER GEPlANTE ENTWIcKlUNGEN IM QUARTIER.


Montag 04.12.2017 | 17 Uhr


Im Zuge einer ganzheitlichen Stadtteilentwicklung und zukunftsorientierten Ent-
wicklung rund um den Rudolfplatz, sowie geplanter Neubauvorhaben im Quartier
der WBM Wohnungsbaugesellschaft folgte im Oktober 2017 ein Workshop zu den
Themen Freiraum und Grünflächen, Mobilität, Sicherheit, Ordnung/ Sauberkeit und
Soziales im Quartier. Die Ergebnisse dieses Workshops bilden die Grundlage für den
weiteren Planungsprozess der ermittelten Neubaupotenziale der WBM.

 

Zu Gast wird Baustadtrat Florian Schmidt sein und darüber hinaus auch über
folgende Themen informieren:

  • Soziales Infrastrukturkonzept (SIKo) – z.B. Quartiersversorgung mit Kitas,      
  • Grundschulen, Gewerbe und Einzelhandel
  • Umsetzung der Ziele des Stadtteilentwicklungskonzepts Fördergebiet               
  • Ostkreuz (StEK)
  • Radweg Stralauer Allee
  • Neugestaltung Rudolfplatz
  • Weitere bauliche Entwicklungen im Quartier

Einlass ab 16.30 Uhr. Bitte beachten Sie, dass der Kirchenraum nicht beheizt werden kann.
Wir halten bei Bedarf warme Decken für Sie bereit.


Download
171207_Flyer-Hochstapler.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.0 MB