Acht Stunden sind kein Tag - DAS FASSBINDER WEEKEND

Freitag, 31. März 2017, 19 Uhr  und Samstag, 01. April 2017, 19 Uhr

 English speaking visitors please click here.

 

Meilenstein der TV- Geschichte -
Rainer Werner Fassbinders TV -Serie  ACHT STUNDEN SIND KEIN TAG (1972/73) nach mehr als 40  Jahren  wieder  entdecken

Aufwendig restauriert feiert ACHT STUNDEN SIND KEIN TAG Weltpremiere auf der Berlinale 2017 in der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz.

Bei der Berlinale verpasst ? Kommen sie zum
Fassbinder Weekend im Kulturraum Zwinglikirche in Berlin Friedrichshain.

Wer dieses Berlinale-Highlight  verpasst hat kann  diese Wiederentdeckung an zwei Abenden im KulturRaum Zwinglikirche sehen (mit englischen Untertiteln).
KulturRaum Zwinglikirche  zeigt   die Serie an zwei aufeinanderfolgenden Abenden  am  

Freitag, 31.März 2017 ab 19 Uhr
Folge 1 und 2 , jeweils 101 Minuten  
sowie   die Dokumentation „Acht Stunden sind kein Tag: Eine Serie wird zum Familientreffpunkt“(45 Minuten ) von Juliane Maria Lorenz -Präsidentin der Fassbinder Foundation

Samstag, den 1.April 2017 ab 19 Uhr
Folge 3, 4 und 5 , jeweils 90 Minuten .
Eintritt : jeweils  12,- Euro

Wer das Vergnügen  haben möchte, sich alle Folgen  an beiden Abenden  reinziehen zu wollen zahlt ermässigt nur   20,- Euro  für eine Weekendkarte.
Karten erhältlich an der Abenkasse oder  vorab unter den untenstehenden Links.
Hanna Schygulla , die Hauptdarstellerin  riet  und empfahl:
"Man sollte die Serie in einer Gruppe sehen. In einer Gruppe lacht man anders!"
 

Eine Alternative zum Heile-Welt-Fernsehen, mit der Fassbinder die „kleinen Leute“, wie er sie selbst nannte, direkt erreichen wollte.
 
Mit der fünfteiligen, vom WDR produzierten TV-Serie ACHT STUNDEN SIND KEIN TAG setzte sich Rainer Werner Fassbinder in den 1970er Jahren mit dem Arbeitsleben der damaligen Zeit auseinander und geht mit einem altbekannten TV-Format neue Wege: Erstmals wurde eine Familienserie im Arbeitermilieu angesiedelt, sozialpolitische und ökonomische Aufklärung verbunden mit Alltagsgeschichten voll Spannung und Unterhaltungswert. Fassbinder rückte Diskussionen über Mitbestimmung und Solidarität am Arbeitsplatz, hohe Mieten, antiautoritäre Erziehung und vieles mehr in den Mittelpunkt.

In Kooperation mit:

Rainer Werner Fassbinder Foundation





Karten

... für Freitag

Konzert - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

... für Samstag

Konzert - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events